Rainbowtrophy Hannover am 26.11.2016

Shape mit Handtuch, Foto Karla Pixeljäger

Die lange Turnierpause ist jetzt endgültig vorbei, es wurde wieder getanzt. In Deutschland traf man sich am letzten Wochenende in Hannover. Pinkballroom war prominent vertreten mit der professionellen und charmanten Moderatorin Andrea Schlinkert (da freuen wir uns doch schon auf den Pink X-Mas Ball). Im Turnier konnten sich Sophia Arkenstette und Katrin Purschke im Latein-Turnier C Klasse auf den 3. Platz durchsetzen und das im gemischten Frauen- und Männerfeld. In Standard reichte es leider mit dem geteilten 6.-7. Platz in der C Klasse nicht ins Finale. Auch Rang 3, jedoch in der A-Klasse erreichten Tania & Ines Dimitrova – leider nur…. es war sehr knapp nach oben. Bilder von phänomenalen Shapes der beiden wurden bereits in facebook gesichtet (von „Starfotografin Karla Pixeljäger natürlich).

Ergebnisse des Turniers

CW/KK 29.11.2016

This entry was posted in Turniernachrichten. Bookmark the permalink.

Comments are closed.