Latein-Showgruppe pink unicorns

Seit 2016 trainieren die pink unicorns -zunächst für die Europameisterschaften in Berlin und dann für die Deutschen Meisterschaften in Köln. Im Mai 2018 wurden die pink unicorns mit ihrer Lateinshow “Queen“ unter der Leitung von Gergely Darabos deutsche Meister_innen im Equality-Showtanz. Seit JUni 2018 wird das Training für diese Showgruppe innerhalb des Turniertrainings als regelmäßiges Training anbieten zu können.

Seit vielen Jahren choreographiert Gergely bereits tolle Shows für pinkballroom, und seit 2016 für die Teilnahme an einem Wettbewerb (die EC 2017 in Berlin). Showtanzen in der Gruppe macht Spaß – sowohl den ausgesprochenen Rampensäuen aber auch denen, die sich gerne in der Gruppe „verstecken“. Und das besondere Zusammengehörigkeitsgefühl, das in der Gruppe entsteht, lässt allenoch ein wenig über sich hinaus wachsen.

Das Training findet Montags 21:00 – 22:30 im Vereinsheim statt (nach dem Lateintraining von Gergely). Zur Zeit wird gerade die neue Show entwickelt, die auf den wichtigen Equality-Turnieren (DM, EM und/oder WM) sowie bei Showauftritten in der Region dargeboten werden soll. Interessierte Tänzer_innen mit Lateinvorkenntnissen sind nach Rücksprache und Zustimmung des Trainers willkommen. Erwartet wird eine regelmäßige Teilnahme und eine verbindliches Zusage zur Teilnahme an den Turnieren, zu denen sich die Gruppe entschieden hat. Voraussetzung ist die Mitgliedschaft in der Tanzsportabteilung Leistungssport (ggf. erweiterte Nutzung).

Comments are closed.