TiB-Tanz-Spezial mit Corentin Normand

Am Sonntag, den 22.03.2020 11:00 – 14:30 findet der Workshop zum „Einsatz der Körperzentren im Standardtanzen für Richtung und Shape“ statt. Hinweis: der Workshop wird in Englischer Sprache gehalten. Auf Wunsch wird in deutsch übersetzt. Der Workshop richtet sich an Turnierpaare aller Klassen sowie an ambitionierte Breitensportler_innen.

Die Pinkies kennen Corentin von den GayGames in Paris. Weitere Infos zu Corentin:

Den Gesellschaftstanz entdeckte er im Alter von 11 Jahren und betrat 1994 erstmals die Wettkampftanzfläche. Er lernte bei französischen Trainer*innen (Jean Sebastien Godet, Frantz Ducroix und Diana Ribas) sowie bei Trainer*innen außerhalb Frankreichs (z.B.: Emanuel Valeri, Domenico Soale, Anastasia Titkova). Seit dem Jahr 2006 hat er sich zunächst auf Standard spezialisiert, ist aber 2019 wieder in die Wettkämpfe Latein eingestiegen. In der Hauptgruppe tanzte er mehrfach in den Finals der Französischen Meisterschaften. In der Seniorenklasse I (seit 2017) war er dreimaliger französischer Meister im Standard und einmal französischer Meister in 10 Tänze. Auf WDSF-Turnieren tanzt er mit seiner Partnerin Laura Lozingue regelmäßig im Finale und eigentlich immer auf einen Treppchenplatz, wobei die beiden sich mit Fabian Wendt & Anne Steinmann regelmäßig spannende „Kämpfe“ um die besseren Wertungen liefern. Aktuell befinden sich die beiden auf Platz 3 der WDSF-Weltrangliste.

Corentin & Laura

Corentin startete ebenso auf den Gay Games 2018 in Paris zusammen mit Julien Poli und gewann mit fast allen Einser-Wertungen den Weltmeister-Titel im Equality-Tanzsport.

Corentin & Julien

Seine Erfahrungen als Trainer: Bereits mit 21 Jahren gab er seinen ersten Kurs. Seitdem arbeitet er regelmäßig als Trainer und gibt Privatstunden für Turniertänzer*innen. Corentin über sein Training: „Für mich sind nicht die Wettkampfergebnisse das Wichtigste, was ich vermitteln will, sondern ein gutes Partnering im Tanzpaar sowie die Liebe und Leidenschaft für das Tanzen – und nicht zuletzt den Respekt vor den konkurrierenden Paaren“.

Ort: Sportzentrum TiB Columbiadamm 111, 1. OG

Preise (Bezahlung Vor Ort):

  • TiB-Mitglieder (Abteilung Tanzsport): 20 € je Person
  • Externe: 30 EUR je Person

Anmeldung erwünscht über info@btc-gruen-gold.de. Die Teilnahme ist aber auch spontan ohne Anmeldung möglich!

Privatstunden (am Workshop-Wochenende) könnt Ihr über info@btc-gruen-gold.de buchen (45 EUR/60 Minuten). Club-fremde Paare zahlen eine Raumnutzungsgebühr von 5 EUR/Paar und Einheit.