Paarinformation/Anmeldung

Kategorien
Ausgetragen werden Turniere in Standard und Latein, getrennt für Frauen*-, Männer* und Queer-Paare. Sofern wir nicht von unvorhergesehen vielen Anmeldungen überrascht werden, werden Queer-Paare auch in den parallel stattfindenen Turnieren für Frauen*- und Männer*-Paare teilnehmen können.

Alle Turnierteilnehmer*innen sollen mindestens 16 Jahre alt sein. Keine weiteren Altersbeschränkungen. Es gelten die Turnierregeln des DVET.
Das pinkene bzw. lila Band der Spree wird vergeben an die Gewinner*innen aus der Kombinationswertung, die rechnerisch aus den Resultaten des durchgeführten offenen internationalen Turniers in Standard und Latein ermittelt werden.

Wertungsrichter*innen:
Information folgt

Anmeldung für Turnierpaare
Die Anmeldung erfolgt hier. Die Anmeldung für die Queer-Turniere erfolgt auf unserem Anmeldeportal, indem Ihr die Frage „Wir sind ein…“ anstatt Frauen*-/Männer*paar einfach nicht beantwortet. Paare, die sowohl bei einem Frauen*- bzw. Männer*-Turnier als auch bei einem Queer-Turnier mittanzen wollen, müssen das Formular zweimal ausfüllen.
Ihr erhaltet eine Anmeldebestätigung in der Regel innerhalb eines Tages. Die Anmeldefrist ist der 27. Juni 2022. Alle Anmeldungen bis zu diesem Termin werden in der Startliste des Programmhefts aufgenommen. Bis zum Donnerstag ist die Registrierung über die website möglich. Am Freitag und Samstag (dem Tag des Turniers) kannst Du Dich am Check-in am Turnierort registrieren (spätestens 30 Minuten vor Start Deines Turniers).

Startliste folgt (Hinweis: Es können ein paar Tage zwischen Eurer Anmeldung und der Veröffentlichung auf der Liste vergehen)

Datenschutz
Die Informationen bei der Anmeldung werden zur Vorbereitung und Organisation des Turnieres genutzt. Eine Startliste mit Angabe von Namen und Verein sowie die Ergebnisse werden veröffentlicht. Sofern Ihr nicht mit Namen auf den Listen genannt werden wollt, gebt das bitte bei der Anmeldung in dem entsprechenden Feld an. Bitte beachtet unsere Datenschutzhinweise.

Startgebühr:
Einzelstart/Mehrfachstart (für Standard & Latein): 15,- € je Person
In der Startgebühr ist der Eintritt für den ganzen Tag enthalten.

Sonstige Preise:
Brunch: 5 € je Person (inkl. reichhaltigem Buffet und Kaffee, Tee, Säfte, Wasser)

Übernachtung
Wir bieten dieses Jahr die Bettenbörse für private Übernachtungsmöglichkeiten nur für Outreach-Turnierpaare an. Gebt in dem Fall Euren Wunsch bei der Anmeldung mit an. Wir melden uns bei Euch.

Outreach
Mit Outreach unterstützen wir Turnierteilnehmer*innen aus osteuropäischen Ländern, die das erste mal an einem Turnier in Berlin teilnehmen (Berlin Open, German Open oder EC 2017). Die Förderung ihrer Teilnahme an den Berlin Open 2022 beträgt 50 EUR je Person auf Antrag, zusätzlich entfällt die Startgebühr. Auf Wunsch bemühen wir uns um eine private Übernachtungsmöglichkeit.

Noch Fragen?
Für Fragen, die Euch unsere Website nicht beantwortet, könnt Ihr Euch auch direkt an uns wenden unter info@pinkballroom.de .

Zurück zur Übersichtsseite Berlin Open 2022.