Berlin Open 22

Information in english language

Nachdem in den letzten beiden Corona-Jahren die Berlin Open ausgefallen sind, richtet pinkballroom im Jahr 2022 nun endlich zum 19. mal die Offenen Berliner Meisterschaften für Equality-Tanzsport in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen aus. Wir freuen uns auf tolle Tänzer*innen, auf das fantastische Publikum, auf die freudigen Gesichter auf allen Seiten…. Für die einen ist es die Vorbereitung auf die Europameisterschaften, für die anderen irgendein regionales Turnierevent und für die ganz Wissenden als besonders charmantes und liebevolles Turnier DER feste Termin im Turnierkalender. Wir sind gespannt, ob auch in diesem Jahr Tänzer*innen aus ganz Europa den Weg nach Berlin finden werden, in jeden Fall erwarten wir ein buntes Startfeld, welches in seiner Vielfalt und seiner tänzerischen Qualität das Publikum begeistern wird.

Neue Queer-Turniere – Tanzen jenseits von Geschlechterrollen
Wir werden auf den diesjährigen Berlin Open erstmals in Ergänzung zu den Frauen*- und Männer*-Turnieren Queer-Turniere ausrichten. Es richtet sich an alle Paare, die bei DTV-Turnieren nicht tanzen dürfen, sich aber auch bei Frauen*- und Männer-Turnieren nicht zu Hause fühlen, bspw.

  • weil sie sich als nicht-binäre Personen keiner Rolle zuordnen werden,
  • weil eine* Frau* einen* Mann* führt,
  • weil ein Paar mit Inter*/Trans* Menschen kein typisches Frauen*-/Männer*-Paar ausdrücken,
  • weil sie die Idee von Queer-Turnieren gut finden,
  • oder…oder…oder 

Hinweis: Auch die Frauen*- und Männer*-Turniere nach den Turnierregeln des DVET sind offen für alle trans*, inter* und nicht-binäre Personen, allerdings müssen sich diese entsprechend den Regeln entweder der Frauen*- oder Männer*-Kategorie zuordnen. Diese Zuordnung entfällt bei den Queer-Turnieren. Wir möchten somit alle Nicht-DTV-Paaren, die sich bisher in den DVET-Turnieren nicht herzlich willkommen gefühlt haben, zum Mittanzen einladen. Die Turniere werden entsprechend den Turnierregeln des DVET ausgerichtet.

Turnier am Samstag, den 02.07.2022

  • 11:00 – 15:00 Frauen Standard, Männer Latein, Queer Latein
  • 16:00 – 19:30 Frauen Latein, Männer Standard, Queer-Standard,
  • im Anschluss Tanzen für alle

Corona:
Wir behalten uns vor, abhängig von der aktuellen Corona-Lage Hygiene-Maßnahmen zu verhängen und können auch nicht ausschließen, dass die Verordnung des Landes Berlin solche vorschreibt.

Weitere Informationen:
Paarinformationen & Anmeldung

Ort:

  • Sportzentrum der Turngemeinde in Berlin 1848 e.V., Columbiadamm 111 in Berlin-Neukölln

Für Fragen stehen wir zur Verfügung: info@pinkballroom.de .