Antje Wähner ist Kinder- und Jugendschutzbeauftragte für die Tanzsportabteilung der TiB 1848 e.V.

Die Abteilungsleitung der Tanzsportabteilung in der TiB 1848 e.V. hat im Januar Antje Wähner als Kinder- und Jugendschutzbeauftragte für den btc Grün-Gold & pinkballroom berufen. Sie nimmt bereits die Position der 2. Stellvertretenden Abteilungsleiterin wahr und wird zusammen mit den anderen Mitgliedern der Abteilungsleitung das Thema Kinder- und Jugendschutz in der Abteilung verankern.

Antje ist für alle Mitglieder unserer Abteilung sowie für Eltern Ansprechpartnerin in allen Fragen des Kinder- und Jugendschutzes. Wir werden gemeinsam Vorsorgemaßnahmen weiterentwickeln, um die Risiken von körperlicher, emotionaler und sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendlichen zu verringern. Ebenso ist sie Ansprechpartnerin für Personen, die Gewalt gegen Kinder und Jugendliche erfahren oder beobachtet haben oder eine solche Gewalt vermuten.

Wir werden in Abstimmung mit unserem Hauptverein, mit dem LTV Berlin und dem LSB Berlin Schritte, Präventions- und Interventionsmechanismen entwickeln, um unserer Verantwortung für die Kinder und Jugendlichen im Verein gerecht zu werden, und sie vor unangemessenem Verhalten von Trainer*innen und anderen Vertrauenspersonen zu schützen.

Kontakt

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Arthur Zschäbitz & Antonia Lange sind erneut Video-Stars

Im Juli hatten Arthur Zschäbitz & Antonia Lange bereits bei dem ersten Videowettbewerb der WDSF Bronze gewonnen. Wir berichteten.

Anlässlich des 65-jährigen Bestehens des Landestanzsportverband Berlin im Jahr 200 hat der LTV einen Online-Wettbewerb ausgerichtet: „Berlin tanzt (weiter)“.

Teilnehmen durfte jedes Mitglied eines Mitgliedsvereins des LTV Berlin, der Wettbewerb war offen für alle – Freizeit-, Breiten- und Leistungssportler*innen und es wurden Kreativität, Musikalität und Originalität bewertet. Darbietungen konnten in den Kategorien Solo, Duo/Paar oder Familie eingereicht werden. Trotz der schwierigen Umstände haben zahlreiche Berliner Tanzsportler*innen in eigenen Räumlichkeiten oder im Freien während der letzten Wochen des Jahres 2020 ihre Kreativität und Freude am Tanzsport in beeindruckenden Videos festgehalten. Hier ist das Ergebnis, es zeigt wunderbar die Vielfalt des Tanzsports in Berlin, interessante Verkleidungen und darüber hinaus schöne Ecken Berlins.

Die Sieger*innen in der Kategorie Duo/Paar heißen Antonia Lange & Arthur Zschäbitz. Gewonnen haben sie mit Ihrem Tanz zum Thema „Midnight n Berlin“ – ein Traum fast in schwarz-weiß. Ihren Film findet Ihr zum Schwelgen auf facebook ( https://www.facebook.com/wdsfisdancesporttotal/videos/471822770654416/) oder twitter ( https://twitter.com/i/status/1354444431139680256 ). 

Veröffentlicht unter Informationen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Aktion zum Valentinstag: Das Geschenk für Freund*innen & Familie

Wer die Weihnachtsaktion verpasst hat, und zum Valentinstag keine Blumen kaufen kann (wegen Lock-Down), findet bei uns die Lösung (fast) aller Probleme:  Ein Gutschein für unseren nächsten Tanzkurs für Einsteiger*innen!

Hier die wichtigsten Informationen:

  • Der Gutschein kann für eine oder zwei Personen ausgestellt werden
  • Der Kurs startet, sobald er ohne Corona-Unterbrechung durchgeführt werden kann. Da wir den genauen Start nicht benennen können, ist der Gutschein zwei Jahre gültig.
  • Der Kurs findet 10 mal sonntags von 11:00 – 12:30 Uhr im TiB Sportzentrum statt
  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich
  • Alle Paarkonstellationen sind herzlich willkommen
  • Der Gutschein wird euch online zugesandt
  • Er kann auf Wunsch mit den Namen der Beschenkten personalisiert werden
  • Die Kursgebühr beträgt innerhalb der Aktion 70€ pro Person (normalerweise 100€)

Ihr habt Interesse? Dann schickt eine Mail an info@btc-gruen-gold.de mit dem Betreff „Aktion Valentinstag“ bis spätestens 12.02.2021.

Übrigens: Der Valentinstag ist dieses Jahr Sonntag, der 14.02.2021.

Wir senden euch dann die Kontoverbindung, auf die ihr das Geld überweisen könnt und schicken euch den Gutschein per Mail zu. Wenn ihr einen personalisierten Gutschein haben möchtet, dann nennt uns bitte die Namen der Beschenkten. Am besten sendet ihr auch gleich den Kontakt der Beschenkten, so dass wir sie rechtzeitig informieren können, wann der Kurs startet. Alternativ würden wir euch informieren.

Veröffentlicht unter Informationen | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Jahreswechsel

Liebe Tänzer*innen,

dieses Tanzjahr haben wir uns sicherlich alle ganz anders vorgestellt. Eigentlich wollten wir etliche neue Angebote starten, Tanzturniere durchführen, Workshops für Turnier- und Breitensport. Das Jubiläum 20 Jahre btc Grün-Gold wollten wir ganz groß feiern ….

Doch wie so oft in diesem Jahr hieß es nur hätte, hätte, hätte… Nun ruht zum zweiten Mal in diesem Jahr coronabedingt fast der gesamte Trainingsbetrieb. Allerdings sind wir dieses Mal schon viel besser vorbereitet. Sofort nach Verkündung des zweiten „Teillockdowns“ haben unsere Kinder- und Jugendgruppen das Online-Live Training aufgenommen, ebenso wie einige Gruppen im Breiten- und Leistungssport (NEU: Die aktuelle Übersicht Online-Trainings). Es gibt auch wieder neuen Trainingsvideos unter unserem Corona-Link zu sehen und alle aktuellen Informationen. Auch gibt es inzwischen ein neues Angebot für alle Lateiner*innen: Jede Woche am Dienstag von 18-19 Uhr bietet Elena ein Online Training zum Solo-Latein für alle Leistungsklassen an – von Breiten- bis Leistungssport.

Im Vereinsheim dürfen währenddessen nur noch die Kaderpaare trainieren, nach Voranmeldung im Online-Buchungssystem ohne Begegnung und mit halbstündigen Lüftungspausen.

Not macht erfinderisch: Wir haben alle vieles dazu gelernt – z. B. Solo-Outdoor Training im Mai auf der Terasse des Vereinheims, Jahresabteilungsversammlungen in hybrider Form, Online-Weihnachtsfeier. Wir waren uns als Abteilungsleitung oft nicht sicher, ob unsere Ideen auch wirklich funktionieren, aber wir waren dann oft doch positiv überrascht.

Wir haben uns in diesen Zeiten als Abteilungsleitung fast wöchentlich „getroffen“ – als Telefonkonferenz selbstverständlich – und uns wurde nie langweilig: lustiges Corona-Verordnungs-Interpretieren, mystisches Möglichkeiten-für-den-Start-neuer-Angebote-zur-Mitgliederwerbung-orakeln, kniffliges Szenarien-zur-Haushaltssituation-basteln und noch vieles mehr.

Doch wir konnten auch vieles Schaffen, nicht zuletzt den Umzug unserer Mailing-Listen auf ein stabileres System. Die Zeiten, in denen wir trainieren durften, konnten wir optimal nutzen. Leider ist es uns nicht gelungen, alle Mitglieder durch diese Krise bei uns zu behalten. Das war auch nicht erwartbar. Umso mehr freuen wir uns über all diejenigen, die uns weiterhin unterstützen und bei uns bleiben, bis es wieder mit dem Training losgeht. Die Pläne, um mit neuem Schwung zu starten, liegen schon bereit. Mit unserer Weihnachtsaktion des verschenkten Anfänger*innen-Tanzkurses konnten wir auch Freude unter dem einen oder anderen Weihnachtsbaum verbreiten. Wir stehen in den Startlöchern, wenn es mit Gruppentraining weitergeht.

Die Vorfreude auf den Wiederbeginn unseres Tanztrainings wächst jedenfalls weiter, wenngleich wir vernünftiger Weise noch eine Weile durchhalten müssen, bevor ein sicheres Begegnen wieder möglich ist.

Aus der Ferne wünschen wir allen einen guten Start ins neue Jahr und freuen uns, euch alle irgendwann wiederzusehen.

Eure Abteilungsleitung

PS: Für alle die, die nicht bei der Weihnachtsfeier am 18.12.2020 dabei sein konnten, oder die, die es doch noch mal … und noch mal … und … sehen wollen: Das Weihnnachtsvideo von Nina Arendt & Pascal Etzol

PPS: Die Weihnachtsgrüße vom Präsidenten der TIB 1848 findet Ihr hier

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Mailinglisten für btc Grün-Gold & pinkballroom

Am 15. Dezember 2020 wurden die Mailinglisten durch den Anbieter Yahoo eingestellt. Die Mitglieder können dann keine E-Mails mehr über Yahoo Groups versenden oder empfangen. Wir haben eine Alternative gesucht und gefunden und werden gemeinsam mit Euch neue Mailinglisten bei dem Anbieter KBX7 erstellen.  Dieser Service ist ein Angebot der Berliner Firma sinma GmbH. Wer sich vorab über den Datenschutz der Firma informieren möchte: https://www.kbx7.de/ds/

Wir haben uns für diesen Anbieter entschieden, weil das Angebot kostenlos ist, ohne Hintertür wie den Verkauf der Mailadressen der Teilnehmer. Inhalte der Mailinglisten können wie üblich per Mail empfangen werden, aber auch ein Zugang über eine Weboberfläche per Browser ist möglich.

Welche Mailingliste ist die richtige für mich?

  • Die Mailingliste btc-Grün-Gold ist ausschließlich für Mitglieder der Tanzsportabteilung in der TiB 1848 reserviert. Hier teilen Mitglieder der Mailingliste Informationen über das Training, Neuigkeiten des Vereins, wichtige Turnierergebnisse etc. mit.
  • Die Mailingliste pinkballroom ist für Mitglieder der Tanzsportabteilung, aber auch für andere Personen, die sich für Equality-Tanzsport interessieren vorgesehen. Hier teilen Mitglieder der Mailingliste Informationen über das Training, Neuigkeiten des Vereins, wichtige Turnierergebnisse mit Bezug auf Equality-Tanzsport, aber auch andere Neuigkeiten, die für die queere Tanzsport-Community von Interesse ist. Vereinsinterna werden naturgemäß nicht innerhalb dieser Mailingsliste verbreitet. Es kann für Pinkies also Sinn machen, sich in beiden Mailinglisten anzumelden, wenn Euch doppelte Mails nicht so stören.

Zur Anmeldung an die neuen Listen:

Weitere Hinweise zur Anmeldung:

  • Mailingliste „btcGG“:  Da die Mailingliste btcGG eine sogenannte private Liste ist (nur für Mitglieder unserer Tanzsportabteilung), muss die Freischaltung manuell durch den Listen-Administrator erfolgen, es kann also auch mal ein wenig dauern. Bitte gebt bei der Anmeldung Euren Namen an, damit es nicht zu unnötigen Verzögerungen kommt!
  • Nach der Anmeldung erhaltet Ihr eine Mail von „ListManager“ mit dem Betreff „Re: your subscribe request“ als Info, dass auf die Freischaltung durch den Administrator gewartet wird. Nach erfolgter Freischaltung erhaltet Ihr eine Willkommens-Mail mit Infos zur Liste
  • Mailingliste „pinkballroom“:  Bei dieser Mailingliste muss keine Freischaltung durch einen Administrator erfolgen. Nach der Anmeldung erhaltet Ihr eine Mail mit dem Betreff „Bitte bestaetige den Aufnahmeantrag in die Mailingliste Pinkballroom“. Ihr müsst nur diese Mail mittels „Antworten“ zurücksenden, um die Mailadresse zu bestätigen. Anschließend erhaltet Ihr eine Willkommens-Mail mit Infos zur Liste.

Bei Fragen oder Probleme könnt Ihr Euch gerne an uns, Eure Abteilungsleitung, wenden.

Bitte beachtet, dass Ihr Euch bei den neuen Mailinglisten anmeldet, weil wir danach nur noch über diese Neuigkeiten teilen können

Veröffentlicht unter Informationen | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsfeier Tanzsportabteilung am 18.12.2020

Freitag, 18.12.2020 19:00

Ort: ZOOM : https://hu-berlin.zoom.us/j/82282120972

Meeting-ID: 822 8212 0972

Thema: Weihnachtsfeier
Schnelleinwahl mobil
+493056795800,,82282120972# Deutschland
+496938079883,,82282120972# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
+49 30 5679 5800 Deutschland
+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
+49 69 7104 9922 Deutschland
Meeting-ID: 822 8212 0972
Ortseinwahl suchen: https://hu-berlin.zoom.us/u/k9lIQfRbb

Veröffentlicht unter Informationen | Hinterlasse einen Kommentar

Online-Training Latein Dienstags 18:00 – 19:00 Uhr

Jetzt gibt es auch ein Latein-Training per Zoom: Unsere Trainerin Elena Zverevshikova wird schon ab dem 08.12.2020 ein Online-Lateintraining für alle Mitglieder von btc-Grün-Gold & pinkballroom anbieten.

Das Training findet immer dienstags 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt.

Die Zugangsdaten senden wir Euch gerne zu, wenn Ihr Euch unter  info@btc-gruen-gold.de anmeldet.

Veröffentlicht unter Informationen | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsaktion: Das Geschenk für Freund*innen & Familie

Ihr sucht noch ein Weihnachtsgeschenk für Freund*innen und Familie? Wie wäre es mit einem Gutschein für unseren nächsten Tanzkurs für Einsteiger*innen?

Hier die wichtigsten Informationen:

  • Der Gutschein kann für eine oder zwei Personen ausgestellt werden
  • Der Kurs startet, sobald er ohne Corona-Unterbrechung durchgeführt werden kann. Da wir den genauen Start nicht benennen können, ist der Gutschein zwei Jahre gültig.
  • Der Kurs findet 10 mal sonntags von 11:00 – 12:30 Uhr im TiB Sportzentrum statt
  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich
  • Alle Paarkonstellationen sind herzlich willkommen
  • Der Gutschein wird euch online zugesandt
  • Er kann auf Wunsch mit den Namen der Beschenkten personalisiert werden
  • Die Kursgebühr beträgt innerhalb der Weihnachtsaktion 70€ pro Person (normalerweise 100€)

Ihr habt Interesse? Dann schickt eine Mail an info@btc-gruen-gold.de mit dem Betreff „Weihnachtsaktion“ bis spätestens 23.12.2020. Wir senden euch dann die Kontoverbindung, auf die ihr das Geld überweisen könnt und schicken euch den Gutschein per Mail zu. Wenn ihr einen personalisierten Gutschein haben möchtet, dann nennt uns bitte die Namen der Beschenkten. Am besten sendet ihr auch gleich den Kontakt der Beschenkten, so dass wir sie rechtzeitig informieren können, wann der Kurs startet. Alternativ würden wir euch informieren.

Veröffentlicht unter Informationen | Hinterlasse einen Kommentar

Wir können zwar nicht tanzen – aber videokonferenzen

Wir sind nicht nur Tänzer*innen, wir vertreten auch unseren Verein bzw. unseren Tanzsport in verschiedenen Gremien. Mangels anderer Newsmeldungen können wir auch über diese Aktivitäten berichten – diese gehen ansonsten gegenüber den Tanzberichten immer wieder unter.

Während des Lockdown-Light gab es zwei Gremiensitzungen als Videokonferenzen, in denen Vertreter*innen unseres Vereins virtuell aber reell ihre aktive Mitarbeit zugesagt haben.

Während des Verbandstags des DVET (Equality-Tanzsportverbands) am 07.11.2020 wurden folgende Mitglieder unseres Vereins gewählt:

  • Thorsten Reulen als Sportwart (wiedergewähltes Mitglied des Präsidiums)
  • Kerstin Kallmann als 1. Beisitzerin des Päsidiums (neues Mitglied des Präsiudiums, bisher Mitglied des Sportausschusses sowie Verbandstagsleitung)
  • Kornelia Hintze als stellvertretende Vorsitzende des Schiedgerichts (dieses Gremium aus 3 Personen ist zuständig für bei Streitigkeiten zwischen Mitgliedern und Vorstand sowie für Beschwerden)
  • Cornelia Wagner & Jürgen Beier als Verbandstagsleiter*innen

Während der Delegiertenversammlung der TiB am 04.11.2020 wurden folgende Mitglieder unserer Abteilung in folgende Positionen gewählt:

  • Helmut Hickl als Revisor (dieses Gremium aus 5 Mitgliedern überprüft die Vereinskasse, die Buchführung, Verträge und der Organisation des Vereins).
  • Jürgen Beier als Ehrenrat (dieses Gremium aus 5 Mitgliedern ist zuständig für bei Streitigkeiten zwischen Mitgliedern und Vorstand, für Beschwerden und Ehrungen)

Sie ergänzen damit die bereits aktiven Mitglieder unserer Abteilung im  TiB Hauptverein:

  • Johannes Russ als 1. Vizepräsident der TiB 1848
  • Monika Schultz als Revisorin

Und im LTV Berlin sind weiterhin aktiv:

  • Jürgen Beier als Vizepräsident
  • Gabriele Buchla als Schatzmeisterin
  • Thomas Wehling als Ehrenpräsident

Die Liste kann nicht vollständig sein…..Schön, dass wir als Verein uns so aktiv einbringen! Das ist wichtig, auch wenn das Tanzen selber natürlich viel wichtiger und meist sogar schöner ist. Aber wir bleiben geduldig und hoffen auf bessere Zeiten.

Veröffentlicht unter Informationen | Hinterlasse einen Kommentar

TiB-Tanz-Spezial mit Elena Zverevshikova 05.12.2020

Thema: „Self expression through the arm movements“

Der Workshop findet am Samstag, den 05.12.2020 ab 13:00 – 16:30 aufgrund der nicht geänderten Corona-Verordnung online statt. Deswegen folgende Änderungen ggü. den Angaben auf dem Flyer:

  • 2 * 45 Minuten, Start: 13:00 Uhr (Start muss noch von der TiB bestätigt werden)
  • Preis für Mitglieder: 10 EUR, Preis für Nicht-Mitglieder 15 EUR
  • Der Link auf die Veranstaltung erhaltet Ihr nach Anmeldung unter info@btc-gruen-gold.de.
  • Die Bezahlung erfolgt durch Überweisung, mehr Infos nach Anmeldung unter info@btc-gruen-gold.de.  
  • Privatstunden sind nach den Regelungen der Corona-Verordnung des Senats nicht gestattet.
Veröffentlicht unter Informationen | Hinterlasse einen Kommentar